Was ist systemische Beratung? 

Als systemische Beraterin (i.A.) habe ich folgende Haltung:

  • Alles hat eine Wechselwirkung. Ich sehe Sie und Ihr Anliegen im Kontext Ihres Umfelds, Ihrer bisherigen Erfahrungen und Lösungsversuche
  • Sie sind die Expertin*. Ich serviere Ihnen keine Lösung auf einem Silbertablett sondern unterstütze Sie durch gezielte Fragen und Methoden, die beste Lösung in sich zu finden.
  • Lösungs- und Ressourcenorientiert. Wir beschäftigen uns nur solange mit "dem Problem" wie es notwendig ist, um uns auf Wege und neue Ideen für eine Lösung oder Veränderung zu fokussieren.


Wenn Sie mehr zu systemischer Beratung/Therapie wissen möchten, finden Sie weitere Infos hier.

Mit welchen Themen sind Sie bei mir richtig?

Seit 2019 arbeite ich als freie Mitarbeiterin beim Bonner Zentrum für Essstörungen (https://www.b-z-e.de/) und habe mich hier schwerpunktmäßig mit dem Thema Binge Eating/emotionales Essverhalten beschäftigt.

Gerne berate und begleite ich Sie aufgrund meiner Qualifikationen auch zu allen Themen rund um die Familie (Konflikte, Erziehung, Stress, Überforderung...etc).

Grundsätzlich können Sie sich aber mit allen Themen, in denen Sie aktuell eine Herausforderung haben, bei mir melden: aktuelle Krisen/Herausforderungen im persönlichen Bereich und/oder im zwischenmenschlichen Bereich, wie z.B. in der Familie, in der Partnerschaft, im Job, bei einer Neuorientierung oder bei Entscheidungsfindungen.


Beratung oder Therapie?
Beratung ist keine Therapie. Das bedeutet, dass ich keine Diagnosen stelle und das Ziel der Beratung auch keine Heilung eines psychischen Krankheitsbildes ist. Gerne begleite ich Sie bei akuten Krisen und unterstütze Sie dabei, Ihre eigenen Ressourcen zu aktivieren und neue Fähigkeiten hinzuzugewinnen, Verhaltensweisen zu hinterfragen und andere Möglichkeiten auszuprobieren.

Ablauf der Beratung
In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und Sie gewinnen einen Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise. Bei diesem ersten Termin besprechen wir auch die Zielsetzung für die Beratung und klären offene Fragen. Wie oft wir uns treffen, ist individuell sehr verschieden und hängt von Ihrem Anliegen ab. Manchmal helfen schon ein oder zwei Termine, um einen neuen Blickwinkel einzunehmen, manche Veränderungsprozesse brauchen etwas mehr Zeit.

Kosten
Da ich mich zurzeit noch in der Ausbildung zur systemischen Beraterin befinde, berechne ich für die Beratung aktuell folgendes Honorar: 50 Euro/ 45 Minuten.
Bitte beachten Sie, dass systemische Beratung eine reine Privatsache ist. Dies hat den Vorteil, dass wir in der Regel sehr schnell einen ersten Termin vereinbaren können

Ort
Aktuell biete ich Beratungen online oder per Telefon an. Wenn Ihnen ein persönlicher Termin lieber ist, finden wir ebenfalls eine Möglichkeit.

Terminvereinbarung
In der Regel kann ich Ihnen innerhalb weniger Tage einen ersten Termin anbieten. Bitte kontaktieren Sie mich hierfür unter: kontakt@lisaels.de oder 0176 87904615 oder direkt über das Kontaktformular.

Durch regelmäßige Supervision und Intervision stelle ich sicher, dass meine Arbeit die Qualität hat, die Sie verdient haben.